Neue Rezepte

Gebratener Blumenkohl mit Parmesankäse Rezept

Gebratener Blumenkohl mit Parmesankäse Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen
  • Gebratenes Gemüse

Eine köstliche vegetarische Beilage aus geröstetem Blumenkohl, Knoblauch und Kräutern, garniert mit Parmesan.

7 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • Salz nach Geschmack
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1 Kopf Blumenkohl, in Röschen zerteilt
  • 40g frisch geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:50min ›Fertig in:1h5min

  1. Backofen auf 220 C / Gas vorheizen 6.
  2. Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und Salz hinzufügen. 15 Minuten kochen; Knoblauch, Basilikum, Thymian und Petersilie hinzufügen. Blumenkohl hinzufügen und vermischen.
  3. Die Pfanne in den vorgeheizten Backofen stellen und 35 Minuten rösten, dabei nach der Hälfte der Bratzeit umrühren.
  4. Blumenkohl mit Parmesan bestreuen und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Rezeptzusammenfassung

  • 12 Tassen Blumenkohlröschen (ca. 2 Köpfe)
  • 1 ½ Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Estragon
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Tasse (1 Unze) geriebener frischer Parmesankäse
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer

Blumenkohl in einen großen Bräter oder eine Marmeladenpfanne geben. Mit Öl beträufeln und gut beschichten. 20 Minuten bei 450°C backen oder bis sie weich und gebräunt sind, dabei alle 5 Minuten umrühren. Mit Petersilie, Thymian, Estragon und Knoblauch bestreuen. 5 Minuten backen. Blumenkohlmischung, Käse und die restlichen Zutaten in einer großen Schüssel gut vermischen.


Wie man gerösteten Blumenkohl macht

In einer kleinen Schüssel zerlassene Butter, gehackten Knoblauch, eine Prise zerdrückte rote Paprika, Parmesan, schwarzen Pfeffer und Salz vermischen.

Bereiten Sie den Blumenkohlkopf vor. Alle Blätter entfernen und im Kern vorsichtig ein Loch formen.

Legen Sie ein Backblech (mit Seiten) mit Folie aus, um die Reinigung zu erleichtern, und schneiden Sie dann ein weiteres Stück Folie ab, das groß genug ist, um den Blumenkohlkopf einzuwickeln.

Den Blumenkohl mit der Knoblauchsauce bestreichen. Ich habe den Blumenkohlkopf oben in die Schüssel getaucht, den Blumenkohl auf die Folie gelegt und den Blumenkohl dann richtig gut mit der Knoblauchbuttersauce bestrichen.

Wickeln Sie den Blumenkohlkopf fest in Folie. Braten Sie Blumenkohl @ 350 für eine Stunde und 30 Minuten, vielleicht etwas weniger, wenn Ihr Blumenkohlkopf klein ist. Ich habe mit einem großen Blumenkohl gearbeitet.


Backofen auf 200 °C/180 °C Umluft/Gas vorheizen 6. Den Blumenkohl in eine ofenfeste Form geben und mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. 20 Minuten rösten, oder bis sie weich sind und anfangen zu bräunen.

In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten: Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl hinzufügen und 1-2 Minuten kochen lassen, oder bis sie eine hellgoldene Farbe hat. Fügen Sie die Milch nach und nach hinzu, bis sie glatt ist, und kochen Sie sie dann 3-4 Minuten bei schwacher Hitze und mischen Sie sie beim Erhitzen, bis sie eingedickt ist.

Muskatnuss hinzufügen. Die Hitze reduzieren und den Senf und den Cheddar-Käse hinzufügen. Abschmecken und mit etwas Pfeffer abschmecken.

Den gerösteten Blumenkohl in die Sauce geben und vermischen. Zurück in den Bräter geben, Parmesan darüberstreuen und für 10-15 Minuten in den Ofen schieben, oder bis der Käse goldbraun ist und die Sauce sprudelt.


Tipps zum Schneiden von Blumenkohl

Der Ort, an dem die meisten Hobbyköche ein Problem mit Blumenkohl haben: das Hacken! Es kann schwierig sein, Röschen zu hacken, ohne eine große Unordnung in Ihrer Küche zu verursachen. Verwenden Sie für diesen gerösteten Blumenkohl-Parmesan unsere stromlinienförmige Methode, dieses Gemüse zu schneiden! Siehe Blumenkohl schneiden oder das Video unten.

  1. Blätter entfernen: Entfernen Sie die großen Blätter von der Basis des Blumenkohls, sodass der Stiel freiliegt.
  2. Um den Stiel herum schneiden: Mit einem Gemüsemesser den Stiel des Blumenkohls einschneiden.
  3. In Röschen zerteilen: Den Blumenkohl mit den Fingern in große Röschen zerteilen. Entfernen Sie alle großen Stiele und schneiden Sie den Blumenkohl nach Bedarf in kleinere Röschen.

Parmesan gerösteter Blumenkohl

Ich bin mir sicher, dass ich es schon oft gesagt habe, aber am liebsten koche ich die meisten Gemüsesorten, indem ich sie bei hoher Hitze röste, bis sie weich sind und ein wenig bräunen. Normalerweise halte ich es ziemlich einfach mit Olivenöl, Salz und Pfeffer. Manchmal füge ich andere Gewürze wie zerdrückte rote Paprikaflocken hinzu oder beende es mit etwas Zitronensaft, aber dieses Mal habe ich etwas Parmesankäse hinzugefügt und es war *Kochskuss*.

Was ich besonders an der Zugabe von Parmesan liebe, sind die knusprigen Käsestückchen. Knusprig gekochter Parmesankäse wird auch Frico genannt und ist, ob Sie es glauben oder nicht, ein ganzes Rezept für sich, das manchmal zu Suppen, Salaten und anderen Gerichten serviert wird. Hier habe ich Rezepte für gerösteten Blumenkohl und Frico in einem kombiniert.

Dieses Rezept ist super einfach zuzubereiten, aber es lohnt sich, für die kommenden Jahre Teil Ihres regelmäßigen Rotationswechsels zu werden. Außerdem ist dieser mit Parmesan geröstete Blumenkohl ein Keto-Rezept für alle, die dieser Diät folgen.


  • 8 Unzen. (226 g) Blumenkohlröschen, waagerecht geschnitten
  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 3 Spritzer gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 Teelöffel gehackte Petersilienblätter

  1. Backofen auf 400°F (207°C) vorheizen.
  2. Den in Scheiben geschnittenen Blumenkohl mit Butter und Olivenöl vermengen. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Den Blumenkohl in einer einzigen Schicht auf ein Backblech legen und etwa 20-30 Minuten fast weich rösten.
  3. Aus dem Ofen nehmen und den geriebenen Parmesan und die gehackten Petersilienblätter über den Blumenkohl streuen, erneut rösten, bis der Käse geschmolzen und leicht knusprig ist, ca. 5 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

Rezeptzusammenfassung

  • 1 mittelgroßer Blumenkohl (ca. 2 Pfund)
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 1 Esslöffel Balsamico-Glasur (siehe Tipp)
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian

Backofen auf 400 Grad F vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier oder einer Silikonmatte auslegen.

Blätter vom Blumenkohl entfernen. Schneiden Sie den unteren Teil des Kerns ab, damit er gleichmäßig auf dem Backblech liegt. 1 EL Öl über den Blumenkohl träufeln. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. 45 Minuten mit der Kernseite nach oben braten.

Restliche 1 EL Öl und Balsamico-Glasur in einer kleinen Schüssel verrühren. Blumenkohl aus dem Ofen nehmen. Mit einer Gabel die Röschen vorsichtig trennen und die Öl-Essig-Mischung über den Blumenkohl träufeln. Mit der Kernseite nach unten weitere 15 Minuten braten.

Blumenkohl aus dem Ofen nehmen. Kombinieren Sie Parmesan und Thymian auf der gesamten Oberfläche und in die Spalten des Blumenkohls. Zurück in den Ofen und mit der Kernseite nach unten braten, bis sie weich und gebräunt sind, etwa 15 Minuten mehr. Vor dem Servieren den Blumenkohl mit überschüssiger Vinaigrette beträufeln, die sich auf dem Backblech angesammelt hat.

Tipp: Balsamico-Glasur ist Balsamico-Essig, der sehr dick gekocht wird. Suchen Sie es mit anderen Essigen in gut sortierten Supermärkten.


Blumenkohl im Ofen rösten

Rösten ist eine unserer Lieblingsmethoden, um Blumenkohl zuzubereiten – tatsächlich lieben wir diese Methode so sehr, dass wir sie verwendet haben, um scharf gerösteten Blumenkohl, in Büffeln geröstete Blumenkohlflügel und einen mit Thai-Curry gerösteten Blumenkohl zuzubereiten.

Schneiden Sie den Blumenkohl zunächst in Röschen, werfen Sie ihn dann auf ein großes Backblech, fügen Sie etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer und etwas Thymian hinzu — frischer oder getrockneter Thymian. Schieben Sie den Blumenkohl in einen heißen Ofen — wir gehen für 425 Grad Fahrenheit — und braten, einmal wenden, bis die Röschen von allen Seiten ein wenig karamellisiert haben. Es dauert ungefähr 30 Minuten.

Wenn der Blumenkohl stellenweise gebräunt und in der Mitte zart ist, werfen wir eine Handvoll Parmesan darüber und schieben ihn dann für weitere 5 Minuten zurück in den Ofen. Der Käse schmilzt und bräunt ein wenig – so lecker.

Dann, kurz vor dem Servieren, streuen wir Zitronenschale und einen Spritzer Zitronensaft darüber. Die Zitrone hellt das Gericht auf und passt so gut zum süß-nussigen Geschmack des Blumenkohls.

Rezept aktualisiert, ursprünglich im April 2013 veröffentlicht. Seit der Veröffentlichung im Jahr 2013 haben wir das Rezept klarer gestaltet. – Adam und Joanne


Vorbereitung

Schritt 1

Backofen auf 425° vorheizen. Blumenkohlröschen mit Zwiebeln, Thymian, Knoblauch und Öl auf einem großen Backblech mit Salz und Pfeffer würzen. 35-40 Minuten braten, gelegentlich wenden, bis sie fast weich sind. Mit Parmesan bestreuen, mischen und rösten, bis der Blumenkohl zart ist, 10–12 Minuten länger.

Wie würden Sie Parmesan-gerösteter Blumenkohl bewerten?

Meine Mutter hat dies als einen Teil für das sonntägliche Familienessen gemacht. Ich habe es nicht versucht. Aber ich ging letzte Nacht in ihren Kühlschrank und ja, ich habe ihn kalt gegessen. Es war absolut erstaunlich. Und kalorienarm. Liebe es. Ich bat sie, mir beizubringen, wie man es macht, und sie schickte mir das Rezept. Ich schätze, sie hat mir einen Tipp gegeben, es selbst zu machen, lol.

Welche Zwiebel hast du verwendet? Gelb, rot, weiß? Dankeschön!

Lecker und einfach zu machen. Wäre eine gute Beilage zum Steak. Der Blumenkohl schrumpft beim Kochen, also wären zwei Köpfe gut als Beilage für zwei hungrige Menschen

Mein 4-jähriger fragt ständig danach. Es ist großartig als Beilage, aber manchmal verwende ich dies als meine Blumenkohlbasis und folge dem Rezept für käsige Blumenkohlnudeln mit gutem Appetit.

Dies ist eine Grundnahrungsmittelbeilage in unserem Haushalt. Immer lecker und einfach. Ich lege immer noch ein paar Zweige Thymian und Knoblauchzehen hinein.

Das war bemerkenswert einfach und lecker, aber das Beste, was ich nicht erwähnt habe, ist, dass wenn Sie den Parmesan auf den Blumenkohl streuen, der Überschuss auf dem Tablett landet und zu kleinen knusprigen Käsefricos gebacken wird. Tolle.

Das war ein tolles Rezept! Es brauchte jedoch eine Modifikation: Bevor Sie den Blumenkohl in den Käse werfen, entfernen Sie alle Knoblauchzehen, schneiden Sie die größeren Enden ab, drücken Sie den Knoblauch in den Blumenkohl, werfen Sie ihn und fügen Sie dann den Käse hinzu.

Dies war köstlich, aber wie andere schon gesagt haben, waren der Knoblauch und die Zwiebeln verkohlt (was ich liebe), aber andere vielleicht nicht so sehr. Wenn Sie möchten, können Sie die Alliums für die letzten 15-20 Minuten hinzufügen.

Dies ist ein neuer Favorit! Die Zwiebeln kochten schneller als der Blumenkohl, also denke ich, dass ich beim nächsten Mal versuchen werde, sie etwas dicker zu schneiden, was auf der Mandoline mittelgroß wäre. Es ist auch großartig, da alles im Voraus vorbereitet werden kann und das Braten meistens Hände weg ist.

Der Blumenkohl wurde wie beschrieben hergestellt und wurde nie wirklich gebräunt, sondern durchgegart. Ich glaube, ich würde es verdoppeln, da der Blumenkohl im Ofen wirklich stark reduziert wird. Der Geschmack ist großartig. Es lohnt sich auf jeden Fall, damit zu experimentieren. Tolle Keto-Seite.

Wie beschrieben verbrennen die Zwiebeln und der Knoblauch knusprig, was genau das ist, was ich dachte, dass es passieren würde. Ich werde es wieder machen, weil der Blumenkohl so gut schmeckt. Ich denke, ich werde die Zwiebeln und den Knoblauch nach der Hälfte des Kochvorgangs hineinwerfen. Wie geschrieben gebe ich diesem Rezept drei

Super, wird zum Gemüserezept

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices